Durchfluss-Messbesteck

Aus Axel Zangenberg GmbH & Co. KG
Version vom 31. Juli 2010, 21:13 Uhr von AZA (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

AZ Logo Grauer Streifen Adresse.png

“Das Lackmus-Papier der Durchflussmessung”

Einfache Ermittlung des Durchflusses durch eine Höhenstandsermittlung über Papierdurchnässung.
Messbesteck.jpg
Bestehend aus:
  • Anleitung
  • 2 Blöcke
  • 2 Befestigungsklammern

Mit dem an der Messkarte abgelesenen Wert wird der Durchfluss über eine Formel berechnet.

Kurzanleitung

  1. Kanalrohrnennweite bestimmen. 
  2. Messstreifen auswählen und abtrennen. 
  3. Streifen bündig an Meterstab mit Klammern befestigen. 
  4. In der Mitte des Kanalrohres (Sohle) Meterstab kurz eintauchen. 
  5. Nasskante sofort mit Kugelschreiber markieren. 
  6. Wert ablesen. 
  7. Den abgelesenen Wert mit dem Faktor für Gefälle und dem Faktor für Rauheit multiplizieren.

Somit haben sie den aktuellen Durchflusswert ermittelt !

Bild Anleitung

Messbesteck BA1.jpg
Messbesteck BA2.jpg
Messbesteck BA3.jpg
Messbesteck BA4.jpg
Messbesteck BA5.jpg
Messbesteck BA6.jpg
Messbesteck BA7.jpg

Preis / Bestellung im Shop

76.-€ pro 50 Seiten-Block (Preis 2010) Bitte bestellen Sie das Messbesteck im AZ Shop